AG Programmiersprachen und Übersetzerkonstruktion

WS 14/15 Übung zur Vorlesung Programmierung

Vorlesung:

  • Montag 10:15 - 11:45 OS40 - Norbert-Gansel-Hörsaal (ehem. Alte Mensa gr. HS)
  • Freitag  8:15 - 9:45 OS40 - Norbert-Gansel-Hörsaal (ehem. Alte Mensa gr. HS)

Weiter Informationen gibt es auf der Seite zur Vorlesung

Übungsgruppen:

  • Montag 12:15 - 13:45 CAP4 - R.1304a (Sven Koschnicke)
  • Montag 14:15 - 15:45 LMS2 - R.Ü3 (Björn Peemöller)
  • Montag 14:15 - 15:45 CAP4 - R.1304a (Jaroslaw Piwonski)
  • Montag 14:15 - 15:45 WSP3 - R.1 (Maria Kosche)
  • Montag 16:15 - 17:45 LMS2 - R.Ü3 (Corvin Hagemeister)
  • Dienstag 12:15 - 13:45 CAP4 - R.1304a (Jan Clemens Gehrke)
  • Dienstag 12:15 - 13:45 LMS2 - R.Ü2 (Peter Munstermann)
  • Dienstag 14:15 - 15:45 LMS2 - R.Ü3 (Finn Teegen)
  • Dienstag 14:15 - 15:45 LMS2 - R.Ü1 (Jan Tikovsky)
  • Dienstag 16:15 - 17:45 CAP4 - R.1304a (Jan Tikovsky)

Sprechstundentermine:

  • Gruppe 1: Sven Koschnicke HRS3 - R.504 Mi 13:00 - 15:00
  • Gruppe 2: Björn Peemöller CAP4 - R.701 Mi 16:00 - 17:00
  • Gruppe 3: Jaroslaw Piwonski CAP4 - R.1204 Do 11:00 - 12:00
  • Gruppe 4: Corvin Hagemeister CAP4 - R.711 Do 13:00 - 14:00
  • Gruppe 5: Jan Clemens Gehrke CAP4 - R.711 Di und Do 16:00 - 17:00
  • Gruppe 6: Peter Munstermann CAP4 - R.916 Do 14:00 - 15:00
  • Gruppe 7: Finn Teegen CAP4 - R.711 Do 13:00 - 14:00
  • Gruppe 8: Jan Tikovsky CAP4 - R.702 Do 10:00 - 11:00
  • Gruppe 9: Jan Tikovsky CAP4 - R.702 Do 10:00 - 11:00
  • Gruppe 10: Maria Kosche CAP4 - R.711 Do 13:00 - 14:00

Übungsaufgaben:

 

Jede Woche am Freitag wird ein Übungszettel herausgegeben. Jeder Übungszettel enthält Präsenz- und Hausaufgaben. Die  Präsenzaufgaben sollen vor der folgenden Übung vorbereitet werden. Die Lösungen der Präsenzaufgaben werden dann in der Übung besprochen. Hausaufgaben sollen eine Woche nach Ausgabe am Freitag bis 8:00 Uhr elektronisch im iLearn abgegeben werden. Nähere Informationen dazu gibt es in der Vorlesung und in den Übungen.

Racket

Sowohl in der Vorlesung als auch in der Übung wird die Programmiersprache Racket verwendet. Weitere Informationen und die frei verfügbare Programmierumgebung DrRacket können hier gefunden werden.

 Bei Fragen und Problemen zu dieser Veranstaltung schreiben Sie bitte eine E-Mail an  jrt [at] informatik.uni-kiel.de